Während der Laufzeit Ihres Vertrags können Sie Ihre geltenden Geschäftsbedingungen jederzeit hier einsehen. Über das Telefon: Wenn Sie sich telefonisch bei Vodafone-Diensten anmelden, werden Sie bei dem Anruf darauf hingewiesen, dass die Vertragsbedingungen, die Sie akzeptieren, auf Vodafone.ie/terms einsehbar sind. Sie können auch eine Bestätigungs-E-Mail nach ihrer telefonischen Bestellung erhalten, die einen Link zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unserer Mobile Bill Pay-Dienste enthält. Die Person, an die Sie Ihre Nummer und Ihren Vertrag übertragen, muss bereits ein monatlicher Vodafone Pay-Kontoinhaber sein, und Sie müssen die Nummer, die Sie übertragen, für mehr als drei Monate gehabt haben. * die 10 GB-Datennutzung kann für jede Internetnutzung verwendet werden, nach der kostenlosen Nutzung würde der berechtigte Abonnent 4p/10KB für diejenigen in Rechnung gestellt, die den Pay As You Go Tarif abonniert haben, oder (b) bei Prevailing Pack Tariff, falls bereits eines der Vodafone India Internet Packs abonniert wurde. ** Angebot nicht gültig für private Preise (121) Angebote. Die aktuelle Aktion kann nicht mit anderen Sonderangeboten kumuliert werden. Nur marktpreisige unbegrenzte Packungen ab Rs. 198 mit 28 Tagen Gültigkeit oder RED postpaid Plan sind förderfähig. Kostenlose 10GB Daten können zu jeder Tageszeit verwendet werden, während der Gültigkeitsdauer « 3G und 4G Circles » sind die folgenden Kreise, wobei Vodafone Indien die erforderliche 3G- und 4G-Lizenz hat: Delhi, Mumbai, Kolkata, Uttar Pradesh (West), Uttar Pradesh(East), Haryana, Karnataka, Gujrat, Westbengalen, Kerala ,Tamil Nadu, Maharashtra & Goa, Assam, North East States, Rajasthan , Punjab.

Chennai. Abonnent » bedeutet: (i) der rechtmäßige Nutzer der mobilfunkmobilen Verbindung, der ein Prepaid- und Postpaid-Abonnement hat, in dessen Namen die Mobiltelefonnummer (MSISDN) bei Vodafone India registriert ist. Für den Fall, dass die Benutzernummer / Verbindung im Namen eines Unternehmens/ einer Firma registriert ist, muss der Zur Nutzung des MSISDN berechtigte Mitarbeiter ein No Objection Certificate (NoC) und die Genehmigung des Arbeitgebers einreichen, der es dem Arbeitnehmer erlaubt, die Nummer für das Abonnieren dieses Angebots zu verwenden und die hierin geltenden Bedingungen zu akzeptieren.