Wenn diese Klausel nicht auf der Rückseite des Vertrages vorgesehen ist, kann der Händler verlangen, dass Sie den Vertrag respektieren (dass Sie das Fahrzeug kaufen) oder eine Entschädigung für die tatsächlichen Verluste zahlen, die dem Händler entstanden sind. Der Händler könnte Sie beispielsweise bitten, die Zinskosten für den zusätzlichen Monat zu zahlen, in dem das Fahrzeug zum Verkauf steht. Es ist auch möglich, dass der Händler darauf besteht, dass Sie Ihre Verpflichtung einhalten und das Fahrzeug in Besitz nehmen. Dies kann komplizierter werden und zu Problemen führen, wenn Sie sich entscheiden, einen Kauf über einen Drittkreditgeber zu finanzieren. In diesem Fall können Sie zwar noch vom Finanzierungsvertrag selbst im Rahmen des Widerrufsrechts zurücktreten, aber Sie können dennoch für den Kauf haftbar sein. Wenn Sie ein Fahrzeug in bar oder mit einem persönlichen Darlehen von Ihrem Finanzinstitut bezahlt haben, sich aber weigern, das Fahrzeug in Besitz zu nehmen, ist es oft zu spät, um Ihre Meinung ohne Konsequenzen zu ändern, sobald der Kaufvertrag unterzeichnet wurde. Lesen Sie in der Regel immer das Kleingedruckte, bevor Sie einen Finanzierungsvertrag abschließen. Einige Kreditgeber berechnen zusätzliche Gebühren für Sie, um früh zu stornieren, so ist es am besten, dass Sie dies von Anfang an überprüfen. Bedingungen wie diese werden in Ihrem Vertrag oder SECCI-Vertrag detailliert beschrieben.

So funktioniert PCP, wenn Sie zum Ende des Vertrags kommen, aber was ist, wenn Sie früher aus dem Vertrag aussteigen müssen? Da Autos am schnellsten an Wert verlieren, wenn sie neu sind, langsamer werden, wenn sie älter werden, für den größten Teil der Länge eines Autofinanzierungsvertrags sind Sie in dem, was als « negatives Eigenkapital » bezeichnet wird – das ist, wenn Sie mehr schulden, als das Auto wert ist, also selbst wenn Sie das Auto an die Finanzfirma in dieser Phase zurückgeben, müssten Sie immer noch extra zahlen, um die Finanzierung zu begleichen. Sobald Sie den Finanzierungsvertrag unterzeichnet haben, haben Sie 2 Tage Zeit, ihn zu kündigen, vorausgesetzt, Sie haben das Fahrzeug nicht in Besitz genommen. Diese Frist beginnt, wenn sowohl Sie als auch der Kaufmann im Besitz einer Kopie des Vertrages sind. Eine der wahrscheinlichsten Möglichkeiten, dies zu tun, ist die Verlängerung der Vertragslaufzeit, da dies Ihre monatlichen Zahlungen reduzieren wird, hoffentlich erschwinglicher. Nehmen Sie diese Option und Sie zahlen mehr Zinsen, aber es könnte den Unterschied zwischen der Möglichkeit, die Zahlungen zu machen und fallen zurück. Im Gegensatz zu anderen Produkten verlieren Autos erheblich an Wert, sobald sie vom Los gefahren werden. Wenn die Autohändler auch nur eine kurze « Abkühlungsphase » zuließen, würden sie mit Verlust an neuzugelassenen Autos hängen bleiben. Das ist ein Grund, warum die dreitägige Abkühlungsregel der Federal Trade Commission nicht für Neuwagenkäufe gilt. Tatsächlich gilt diese Regel nur für Verkäufe, die in Ihrem Haus, am Arbeitsplatz oder im Schlafsaal oder am temporären Standort eines Verkäufers getätigt werden, z. B. in einem Hotel- oder Motelzimmer, kongressengen, Messegelände oder Restaurant.